VHS Hagen stellt in weiten Teilen ihren Betrieb ein

Nach den neuen Bestimmungen der Coronaschutzverordnung des Landes NRW muss die Volkshochschule Hagen vom 2. bis 30. November ihren Betrieb in weiten Teilen einstellen. Lediglich Kurse, welche der Integration dienen, und Schulabschlusskurse werden auch im November fortgeführt. Die VHS bietet eine Reihe von Online-Kursen an, die auf der Internetseite vhs-hagen.de gebucht werden können. Das Angebot soll aufgrund der aktuellen Situation kurzfristig erweitert werden. Zudem wird die Max-Reger-Musikschule mit Präsenzunterricht geschlossen, nur die Online-Angebote bleiben bestehen.

Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Website, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen