Der KSV kämpft heute in der Realschule Hohenlimburg

Heute treten die Mannschaften des KSV in der Realschule in Hohenlimburg zum nächsten Kampf an.  Starten wird die 2. Mannschaft gegen den AC Hörde. Anschließend um 17.00 Uhr tritt der KSV I gegen den KSV Witten II an.

03.10.2016
15.00 h
KSV II – AC Hörde Realschule Hagen-Hohenlimburg KSV II
03.10.2016
17.00 h
KSV I – KSV Witten II Realschule Hagen-Hohenlimburg KSV I
Trotz kleiner Panne gewann die Mannschaft des KSV am Wochenende in Bonn-Duisdorf mit 11: 20.

Der KSV ging favorisiert in das Duell gegen die punktlosen Bonner, doch beinahe hätte man sich selbst aufgrund einer Unachtsamkeit um den verdienten Lohn gebracht. Durch ein Missverständnis in der Mannschaftsführung wurden zwei Akteure in den jeweils falschen Gewichtsklassen aufgestellt, was insbesondere im Fall von Nils Hausegger tragisch war. Der kam so völlig unverschuldet zu einer Niederlage wegen Übergewichts. „Ich kann mich nur bei ihm dafür entschuldigen, der Fehler tut mir sehr leid“, so ein niedergeschlagener KSV-Coach Thorsten Busch. „Solche Dinge dürfen nicht passieren und trotzdem sind wir alle nur Menschen und müssen jetzt damit umgehen“. Zu ändern war es natürlich nicht mehr, doch die Mannschaft trat als echtes Team auf und man merkte jedem Hohenlimburger an, dass er alles für den nun gefährdeten Sieg tat.

Hier geht es zu den Berichten

Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Website, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen