Vorlesespaß mit dem „Bummelbär“

 

Beim nächsten Vorlesespaß in der Stadtbücherei auf der Springe am Donnerstag, 18. August, um 16 Uhr liest eine Vorlesepatin die lustige Bärengeschichte „Gute Nacht, Bummelbär“ vor. Alle Tiere gehen schlafen. Moment mal: Da schlendert doch noch einer durch den Wald! Wenn der Bummelbär dabei wenigstens leise sein könnte. Doch er stößt sich die Tatze, plumpst von einem Hügel und brummt vor Schreck, als ihm ein Tannenzapfen auf den Kopf fällt. So weckt er alle anderen Tiere auf. Im Anschluss haben die Kinder die Gelegenheit, zu der Geschichte ein Bild zu malen. Das wird dann über der Lesetreppe in der Kinderbücherei aufgehängt. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen unter Telefon 02331/207-3591 oder unter hagen-medien.de .

Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Website, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen