Vorlesen und begeistern

Auch im Juli findet in der Stadtbücherei Hohenlimburg, Stennertstraße 6-8, wieder eine Vorlesestunde für Senioren statt. Unter dem Motto „Vorlesen und Begeistern“ eröffnet Veronika Bonefeld die nächste Stunde Donnerstag, 2. Juli, um 15.30 Uhr. Bei Kaffee und Kuchen fragt sie diesmal: „Kennen Sie die Märchen deutscher Dichter?“ und stellt moderne Märchen von Hermann Hesse, Bertolt Brecht, Sandra Paretti, Erich Kästner vor. Alle Seniorinnen und Senioren, denen das Zuhören Freude macht, sind herzlich eingeladen. Wer möchte, darf sich gern am anschließenden Gedankenaustausch beteiligen. Die Veranstaltung dauert eine Stunde und ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Unterstützt wird die Lesung durch das Team des Lesecafés des Fördervereins HohenlimBuch.

Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Website, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen