„Keep on Running“ gewinnt NRW-Meisterschaft

„Das ist ja meisterlich!“

Das Team „Keep on Running“, vom Gymnasium Garenfeld hat die NRW-Meisterschaft des Wettbewerbs „Formel 1 in der Schule“ im Heinz Nixdorf Museeum Paderborn gewonnen.

Tobias Fischer, Anika Marx, Miriam Rüger und Marius Schreiber fahren Anfang Mai als NRW-Meister zur Deutschen Meisterschaft am Hockenheimring. Sie waren nicht nur insgesamt das beste Team, sondern erhielten auch noch zwei Sonderpreise für die beste mündliche Präsentation das beste Portfolio.

Die Garenfelder Schulgemeinschaft gratuliert Euch ganz herzlich zu diesem Erfolg! Wir drücken Euch die Daumen für die Deutsche Meisterschaft!

Der Technikwettbewerb „Formel 1 in der Schule“ besteht aus vielen verschiedenen Aufgaben, die in einem engen Austausch und in guter Teamarbeit erledigt werden müssen. Denn nicht nur die Schnelligkeit des Miniatur-Rennwagens auf der 20-Meter langen Rennbahn fließt in die Wertung, auch das Auftreten der Teams, die Optik des Präsentationsstandes in der Boxengasse sowie die Präsentation per Bildanimation werden bewertet. Seit vergangenen Sommer haben sich die Jugendlichen nach der Schule mit Hilfe von Mentoren auf den Wettbewerb akribisch vorbereitet. Sie haben u.a. ihre Fahrzeuge entwickelt und anschließend gefräst und lackiert, die Autos im Windkanal getestet, Sponsoren gesucht und an ihrem Teamauftritt gefeilt. Zudem müssen die technischen Regeln eingehalten und ein Portfolio erstellt werden

Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Website, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen