Hagener Gesundheitskonferenz tagt

 In Rathaus an der Volme, Rathausstraße 13, Sitzungssaal A201, tagt am Mittwoch, 28. Januar, ab 14 Uhr zum nunmehr 14. Mal die Hagener Gesundheitskonferenz. Den Vorsitz führt Thomas Huyeng, zuständiger Beigeordneter der Stadt Hagen. Vorgestellt werden Ergebnisse zu den gesundheitlichen Durchschnittswerten Hagens im Vergleich zu Nachbarstädten und NRW. Weitere Tagesordnungspunkte beschäftigen sich mit der Initiative „Gewinn Gesundheit“, einem ärztlichen Unterstützungsprogramm bei häuslicher Gewalt, der Initiative des organisierten Sports „Bewegt gesund bleiben in Hagen“ und dem Modellversuch des städtischen Fachbereichs Gesundheit und Verbraucherschutz zu gesundheitsfördernden Maßnahmen für Erwerbslose. Die Sitzung ist öffentlich.

Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Website, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen