Jubiläen und Pensionierungen bei der Stadtverwaltung

Jubilare und Pensionäre im Dezember 2014 (Foto: Michael Kaub)
Zur Verabschiedung der Pensionäre und Jubilarehrung trafen sich gestern (15. Dezember) Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hagener Stadtverwaltung im Rathaus an der Volme. Feierlich verabschiedeten der 1. Beigeordnete Christoph Gerbersmann, Stefan Keßen, Leiter vom Fachbereich Personal und Organisation, und Thomas Köhler vom Gesamtpersonalrat die Pensionäre und ehrten die Jubilare.
Verabschiedet wurden Monika Schiprowski (Fachbereich Bildung), Klaus Friedrich (Altersteilzeit), Asta Kanscheit (Fachbereich Jugend und Soziales), Horst-Uwe Kühn (Fachbereich Jugend und Soziales), Ernst Plate (GWH), Gabriele Eisermann (Theater Hagen), Ilona Dippel (GWH), Inge Atam (GWH), Gianoula Kalogianni (GWH), Renate Brand (Fachbereich Bildung), Annette Graw (Fachbereich Öffentliche Sicherheit, Verkehr, Bürgerdienste und Personenstandswesen), Emine Balay (GWH), Peter Meinecke (GWH), Manfred Steinwender (Altersteilzeit), Sabine Nogge (Zentrale Dienste), Jürgen Schie (Bauverwaltung), Ralf Schulz (Amt für Brand- und Katastrophenschutz), Rainer Dresbach (Amt für Brand- und Katastrophenschutz), Annamaria Kevel (Altersteilzeit) und Klaus-Dietmar Potthoff (Amt für Brand- und Katastrophenschutz).
25-jähriges Dienstjubiläum feierten Stefan Arnold (Gesamtpersonalrat), Sabine Köhler-Neubert (Fachbereich Jugend und Soziales), Marion Schwill-Höbig (Fachbereich Stadtentwicklung, -planung und Bauordnung), Ilona Walter (Fachbereich Kultur), Astrid Weiß (Fachbereich Gesundheit und Verbraucherschutz), Peter Stürzekarn (GWH), Ilka Siegwarth (Umweltamt), Benno Boetcher (CVUA), Ralf Breden (GWH), Rita Dellkamp (GWH), Angelika Greiner (Fachbereich Jugend und Soziales), Tanja Kröber (Fachbereich Jugend und Soziales), Markus Bülow (Fachbereich Finanzen und Controlling), Roswitha Fox (Fachbereich Kultur), Ernst-Ulrich Glietz, Regina Pott (Fachbereich Personal und Organisation), Thomas Lichtenberg (Fachbereich Öffentliche Sicherheit, Verkehr, Bürgerdienste und Personenstandswesen), Anke Dollberg (Fachbereich Jugend und Soziales) und Sandra Valenta. Bereits ihr 40-jähriges Dienstjubiläum feierten Birgit Seeber (Umweltamt), Beate Böhme (Fachbereich Jugend und Soziales) und Wolfgang Weber (Fachbereich Jugend und Soziales).
Quelle:Stadt Hagen

Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Website, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen