8:25 Niederlage des KSV beim HaGeWe Derby in der Rundturnhalle

Es stimmte alles am Freitag Abend. Das HaGeWe Derby KSV Hohenlimburg gegen KSV Witten 07  war eine gelungen und professionelle Veranstaltung. Wehrmutstropfen, der KSV verlor mit 8:25 gegen den KSV Witten. Der Auftritt der  N’Ice RooStars, Cheerleader des Eishockey-Erstligistenund dem Entainer Stefan Hoeper, Contest Sieger aus 2012 Radio MK rundeten den Rahmen der Veranstaltung ab.

N'Ice RooStars, Cheerleader  Foto: PA
N’Ice RooStars, Cheerleader
   Foto: PA

Eine gut eingestellte Mannschaft des KSV kämpfte gegen die Favoriten des KSV Witten. Schon bei der Einstimmung fing es in der Halle an zu brodeln. Trotz massiver Gegenwehr hatte hier die Mannschaft von Chef Trainer Busch nur wenige Möglichkeiten sich durchzusetzen.

Besonders die letzten zwei Kämpfe des Abends machten  die Halle dann zum Hexenkessel. Hier zeigte Nis Hausegger über die gesamte Kampfdistanz eine  super Leistung. Nils Hausegger unterlag knapp gegen Alexander Storck mit 2:3 Punkten. Obwohl sein Gegner mehrfach wegen passivien Verhalten ermahnt worden war, wurden keine Verwarnung ausgesprochen, so dass Nils Hausegger knapp verlor.

links: Nils Hausegger  / rechts: Alexander Storck Foto:PA
links: Nils Hausegger / rechts: Alexander Storck
Foto:PA

Den letzen Kampf es Abends  gewann Sali Sezgin Sali seinen Kampf mit einer Wertung von 6:0/Punkte 4:0 trotz erbittender Gegenwehr seines Gegners Daniel Schlemmer vom KSV Witten 07.

Weiter gewann von KSV Hohenlimburg, Beslan Abuev(Wertung 9:0/Punkte 3:0) und Sergj Skrypka (Wertung 6:5/Punkte 1:0) überlegen ihre Kämpfe.

Alles in allem, eine Werbung für den Ringersport. Eine grandiose Veranstaltung mit knisternde Stimmung. Aufregend, garantierte Adrenalinschübe und Stimmung .

Christian Heoper Foto: PA
Christian Heoper
Foto: PA

 

Die nächste Veranstaltung der 2. Bundesligades  des  KSV Hohenlimburg  findet am 27.09.2014  in der Realschule in Hohenlimburg statt. Gegner wird dann  KSC Hösbach sein.

Nächste Veranstaltung KSV2  gegen Germ.Reh Krefeld 2 Landesliga am 20.09.2014 Realschule Hoenlimburg.

Hier die Kampfergebnisse des Abends:

Datum  12.09.2014 Kampfbeginn:  20:30        Uhr           (Kampftag   2)        
Heimmannschaft
Gastmannschaft
KSV Hohenlimburg 8 KSV Witten 23
Wettkampfstätte Rundturnhalle Hohenlimburg, Königsbergstraße 1, 58119 Hagen
Kampfrichter: Jurij Gladyschev
Stilart Gewicht Name Name Punkte Wertung Zeit
Freistil 57 Nurullah Arslan Leon Marinov Suhov 0:4 SS 0:5 00:43
Gr.-röm. 61 Beslan Abuev Arthur Eisenkrein 3:0 PS 9:0 06:00
Freistil 66A Yves-Heiko Gies Yunier Castillo 0:4 TÜ 3:18 03:34
Gr.-röm. 66B Sergej Skrypka Andreas Eisenkrein 1:0 PS 6:5 06:00
Freistil 75A Nils Hausegger Alexander Storck 0:1 PS 2:3 06:00
Gr.-röm. 75B Sali Sezgin Sali Daniel Schlemmer 4:0 DV 6:0 03:34
Freistil 86A Denis Nuss Schamhan Kasumov 0:4 TÜ 0:16 01:46
Gr.-röm. 86B David Arndt Nico Brunner 0:2 PS 1:5 06:00
Freistil 98 Angel Gochev Imants Lagodskis 0:4 SS 2:12 02:03
Gr.-röm. 130 Denis Hasan Mirco Englich 0:4 TÜ 0:15 05:30
 

http://www.liga-db.de/nvligendb.asp?WCI=Std&FID=1&fem=2&BegegnungsID=38771&SLID=584Deutscher Ringer-Bund
2. Bundesliga West 2014

 

 

Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Website, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen