Mit Ralf Quardt zu historischen Orten der Innenstadt

Zu historischen Orten in der Hagener
Innenstadt führt am Mittwoch, 5. August, von 14 bis 16 Uhr
ein Rundgang mit Bezirksbürgermeister Ralf Quardt und
Stadtheimatpfleger Michael Eckhoff im Rahmen des
Urlaubskorbs der Volkshochschule Hagen (VHS).
Treffpunkt ist neben dem Eingangsbereich der VolmeGalerie am Fritz-Steinhoff-Denkmal des Friedrich-EbertPlatzes.

Im Anschluss an den Rundgang sind alle
Beteiligten zu Kaffee und Kuchen im Café Stich
eingeladen. Eine Anmeldung für den Kurs mit der Nummer
1036 ist beim Serviceteam der VHS unter Telefon
02331/207-3622 montags bis freitags bis 12 Uhr oder über
die Internetseite www.vhs-hagen.de/anmeldung
erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und jeder
sollte an eine Mund-Nase-Bedeckung denken.

Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Website, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen