Europäische Schüler besuchen Rathaus an der Volme

Bei einem Empfang begrüßte Bürgermeister Horst Wisotzki Schüler und Lehrer aus sieben europäischen Staaten im Namen der Stadt Hagen im Rathaus an der Volme. Im Rahmen eines Erasmus Austauschprojektes besuchen die 21 Schülerinnen und Schüler sowie 16 Lehrerinnen und Lehrer aus Frankreich, Portugal, Italien, Rumänien, Polen, Tschechien und Griechenland derzeit die Berufsbildenden Maßnahmen der Arbeit-Leben-Zukunft (ALZ) GmbH.

Während ihres fünftägigen Aufenthaltes in Hagen setzen sich die jungen Menschen mit dem Thema „Flucht“ auseinander und lernen verschiedene Einrichtungen der Berufsbildenden Maßnahmen kennen. Außerdem stehen ein Besuch des Landtages in Düsseldorf sowie eine Fahrt nach Münster an.

Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Website, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen