Unfall in Hohenlimburg – Eine verletzte Person

Am Donnerstag, 14.02.2019, kam es zu einem Verkehrsunfall in der Mühlenbergstraße. Nach bisherigen Ermittlungen fuhr ein 27-Jähriger gegen 05:40 Uhr die Mühlenbergstraße in Fahrtrichtung Oege. Nachdem er einen anderen PKW überholt hatte, wollte er mit seinem Chevrolet nach rechts in die Mühlenbergstraße abbiegen.

Hier kam es dann aus bislang ungeklärter Ursache zum Zusammenstoß mit dem Skoda einer 41-Jährigen. Die Airbags der Fahrzeuge lösten aus. Die Skoda-Fahrerin verletzte sich bei dem Unfall leicht und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Autos ließen die Beamten abschleppen. Es entstand ein Schaden von zirka 15.000 Euro. Das Verkehrskommissariat klärt jetzt, wie genau es zum Unfall kam.

Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Website, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen