Neues Outfit und viel Ausstattung für das „Spiel mit Mobil“

Sparkasse spendet 2.500 Euro an den Jugendring e. V.

Seit ein paar Tagen rollt das „Spiel mit Mobil“ des Jugendring e. V. in neuer Optik und mit aufgestocktem Inhalt über Hagens Straßen. Eingesetzt wird es bei allen möglichen Events und weil es so gut ankommt, hat sich die Sparkasse HagenHerdecke gerne an der Aufstockung der Spielgeräte und der Renovierung des Anhängers mit 2.500,00 Euro beteiligt.

Thorsten Irmer von der Sparkasse (re.) freute sich mit Uwe Grabowski und Carolin Lenktaitis vom Jugendring über die tolle Optik und den reichhaltigen Inhalt. Die Liste ist lang: Riesen-Jonglierteller, DiaboloPack, Balancierleine, Schwungtuch, Schwungtuch mit Ziellöchern, Regenbogen-Welle, Riesen-Aufblas-Fußball, Riesenmikado, Schaukelbrett Teeter Popper, Sommerski für 4 Kinder, Pedalo Stelzen, Wikingerspiel, Balance-Turm, Dosenwerfen usw., usw.

Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Website, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen