Schulkinder überreichten neues Highlight für den 3 TürmeWEG

Pünktlich zum Auftakt der neuen Wandersaison wird es ein neues Highlight auf dem 3TürmeWEG im Hagener Stadtwald geben. Eine kleine Kolonie von zehn künstlerisch gestalteten Nistkästen wird ab sofort den Premiumwanderweg bereichern. Feierlich überreichten Grundschüler der Funckeparkschule die Vogelhäuschen jetzt an Kirsten Fischer, die 3TürmeWEG-Projektleiterin der HAGENagentur.

Im Rahmen einer Garten AG haben die Schülerinnen und Schüler die Nistkästen unter der Regie ihrer Lehrerin, Katrin Austmann, und der kommissarischen Schulleiterin Bärbel Zobel bearbeitet. Die Kinder wollten sich an der Gestaltung des 3TürmeWEGs zum Thema „Kultur und Natur“ beteiligen. Und so widmeten sie die Vogelhäuser bekannten Hagener Familien der Kunst- und Kulturgeschichte.

Es entstand sozusagen eine kleine Künstler- und Villenkolonie mit der Villa Cuno, Villa Rohlfs, Villa Hegemann, Villa Osthaus, Villa Rehling, Villa Vincke, Villa van de Velde, Villa Funcke, Villa Schumacher und der Villa Becking.

Zur feierlichen Übergabe kam auch Kultur- und Bildungsdezernentin Margarita Kaufmann, um den Kindern ein großes Lob auszusprechen für die kreativen Häuschen und ihr Interesse an der Hagener Kultur. Ebenfalls dabei war auch Martin Holl, als Vertreter der Forstwirtschaft der Hagener Wirtschaftsbetriebe (WBH).

Aufgrund einer bestehenden Kooperation zwischen der HAGENagentur und der Funckeparkschule entstand das Projekt mit den Nistkästen. „Natürlich freuen wir uns über jede weitere Idee“, so Kirsten Fischer, „Anregungen sind uns immer willkommen!“ Und ab April werden schließlich noch weitere Überraschungen auf dem 3TürmeWEG sichtbar sein.

Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Website, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen