Fleischlos glücklich beim Ostermenü

Am Montag, 19. März, treffen sich Kochbegeisterte von 18 bis 21.45 Uhr in der Villa Post der Volkshochschule, um ein viergängiges Ostermenü zuzubereiten.

Der Clou bei diesem schmackhafte Menü: Es kommt ganz ohne Fleisch aus und lässt sich zu Ostern sehr leicht, mit wenigen Handgriffen und geschickter Vorbereitung umsetzen. Es besteht aus einem Salat mit Ziegenkäse, einer Selleriecremesuppe, Lachs in leckerer Kruste und einem Erdbeersüppchen mit Basilikumsorbet.

Informationen und Anmeldung zum Kurs Nummer 3810 bei der VHS Hagen unter Telefon 02331-2073622.

Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Website, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen