Wenn’s mal schnell gehen soll: Hackbällchen mit Paprika-Rahmsoße

Wenn’s mal wieder schnell gehen muss, aber trotzdem lecker schmecken soll. Hackbällchen mit Paprika-Rahmsoße kommen da immer gut.

Zutaten und Rezept
Menge pi mal Daumen:

Hackfleisch 1/2 und 1/2
rote und gelbe Paprikaschoten
Zwiebeln
Sahne

© Sylvia Niebert
Hackfleisch würzen mit Pfeffer, Salz, Paprika.
Klein geschnittene Zwiebeln der Hackfleischmasse beimengen.
Bällchen formen.
Klein geschnittene Paprikaschoten und Zwiebeln in der Pfanne anschmoren.
Hackbällchen auf das Schmorgemüse setzen. Deckel auf die Pfanne und auf niedriger Temperatur durchgaren. Zum Schluss Sahne hinzu.
© Sylvia Niebert

 

Noch mal abschmecken mit Lieblingsgewürzen. Ich habe mit Curry nachgewürzt und mit Chili.
Fertig.

 

Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Website, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen