Spielenachmittag für Kinder in der Stadtteilbücherei Hohenlimburg

 

Zu einem lustigen Spielenachmittag lädt die Stadtteilbücherei Hohenlimburg alle Kinder von sechs bis zehn Jahren am Freitag, 26. Januar, um 16 Uhr ein.

Die Kinder können alleine oder zusammen mit ihren Eltern, Großeltern oder Geschwistern neue Gesellschaftsspiele kennenlernen, aber auch Altbewährtes steht auf dem Programm. So warten Spiele wie „Jenga“, „Das verrückte Labyrinth“ und „Sagaland“ ebenso auf Mitspieler wie neuere und vielleicht noch nicht so bekannte Spiele wie „Triominos“ oder „Yahtzee“ und „Das Star Wars Labyrinth“.

Eine ehrenamtliche Mitarbeiterin zeigt den Kindern die Spiele, erklärt neue Spielanleitungen und spielt auch mit, wenn ein Mitspieler fehlt. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Infos gibt es unter Telefon 02331/207-4477.

Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Website, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen