Wohnungseinbruch im Hochschulviertel

 Am Freitag, den 05.12.2018, zeigte ein 53 – jähriger Geschäditgter einen Wohnungseinbruch in der Karl-Halle-Straße an. Bereits Anfang Dezember sei in seiner Abwesendheit eine Terassentüre durch unbekannte Täter geöffnet und erhebliche Sachwerte entwendet worden. Den Tatzeitraum grenzte der Geschädigte vom 04.12.2017 – 17.12.2017 ein.

Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Website, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen