Einbrecher lassen Tresor mitgehen

Zum zweiten Mal innerhalb von vier Wochen drangen unbekannte Täter in Hohenlimburg über die Rückseite in ein Geschäft am Gotenweg ein und erbeuteten einen Tresor.

Die Einbrecher durchtrennten Stromkabel und konnten in der Nacht zu Donnerstag ein Fenster und eine Tür aufhebeln und so in das Büro eindringen, ohne einen Alarm auszulösen. In dem nicht verankerten Tresor befanden sich Briefmarken, die genaue Schadenshöhe ist nicht bekannt.
Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Einbruch oder dem Abtransport der schweren Beute gemacht haben, melden sich bitte unter der 02331-986 2066.

Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Website, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen