Herzschmerz in der Stadtteilbücherei Hohenlimburg

Am Donnerstag, 1. Juni, liest Seniortrainerin Veronika Bonefeld um 15.30 Uhr im Lesecafé der Bücherei Hohenlimburg, Stennertstraße 6-8, allen interessierten Seniorinnen und Senioren interessante Kurzgeschichten vor.

 

Dieses Mal geht es um ein vielversprechendes Thema: Der Vorlesenachmittag ist überschrieben mit dem Titel „Wenn die Liebe hinfällt“: Herzschmerz-Geschichten sowie  -Gedichte von Christian Morgenstern, Mascha Kaléko, Knut Hamsun, Isabella Nadolny, Frank Wedekind, Heinrich Heine und viele andere mehr, stehen im Mittelpunkt dieses Nachmittages. Zeitgleich bietet das Lesecafé der Bücherei Kaffee und Kuchen zu kleinen Preisen an, so dass das Zuhören gleich doppelt Spaß macht.

 

Die Veranstaltung dauert etwa eine Stunde und ist kostenlos.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Infos unter Telefon 02331/2074477.

 

Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Website, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen