Bilderbuchkino mit dem kleinen Piraten Leon

Um die Geschichte eines kleinen Piraten geht es im Bilderbuchkino in der Stadtbücherei Hohenlimburg, Stennertstraße 1, am Dienstag, 16. Mai, um 16 Uhr. Bei der Veranstaltung erzählt eine ehrenamtliche Vorlesepatin des Fördervereins HohenlimBuch die Geschichte „Leon Pirat“ von der Autorin Christine Nöstlinger und zeigt dazu passende Dias.

Der kleine Pirat Leon soll in die Fußstapfen seines Vaters, dem Piratenkapitän, treten. Doch Leon möchte lieber Koch werden und schleicht sich bei jeder Gelegenheit heimlich in die Kombüse unter Deck. Wäre da nur nicht die Tradition von Kapitänen in seiner Familie, die er auf keinen Fall unterbrechen darf.

Im Anschluss an die 45-minütige Veranstaltung können die Kinder noch ein Bild zu der Geschichte malen. Die Teilnahme ist kostenlos und eine Anmeldung nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 02331/207-4477 oder unter www.hagen-medien.de.

Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Website, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen