Fahrzeugaufbrecher erbeuten Navi

Als der Halter eines BMW´s am Dienstagmorgen zu seinem Fahrzeug kam, das er am Vorabend im Zeisigweg abgestellt hatte, musste er feststellen, dass es von Unbekannten aufgebrochen wurde. Der oder die Unbekannten hatten eine Scheibe eingeschlagen und gelangten so in den Wagen.

Aus dem Armaturenbrett bauten sie das werksseitige Navigationsgerät aus, entwendeten zusätzlich die Steuereinheit aus der Mittelkonsole und ließen auch noch eine Sonnenbrille und eine ältere Jacke mitgehen. Der Schaden liegt bei mehreren tausend Euro.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Pkw-Aufbruch gemacht haben, melden sich bitte unter der 02331-986 2066 bei der Polizei Hagen.

Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Website, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen