Polizei umstellt Gebäude – Einbruch in Hohenlimburg

Heute Nacht umstellte die Polizei ein Gebäude in der Holthauser Straße.

Gegen 02:00 Uhr meldete ein Zeuge der Polizei Leitstelle auffällige Geräusche auf einem Objekt.

Als die Polizei wenig später eintraf, umstellten die Beamten das Gebäude. Auf der Rückseite konnten die Polizisten zwei zerstörte Fenster und eine eingebrochene Glastür auffinden. Bei der Durchsuchung stellte sich heraus, dass die Täter bereits geflüchtet waren. Zuvor durchsuchten die Einbrecher nach ersten Ermittlungen die Büroräume.

Über eine Beute ist zur Zeit noch nichts bekannt.

Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet um weitere Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 02331 / 986 20 66.

Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Website, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen